Pflanzent-Räume
Termine - Aktuelles
Über mich
Kurse + Führungen
Räucherwerk
Pflanzen-Mandalas
Pflanzen im Garten
Pflanzenbotschaften
Räume und Träume
Der Geheime Garten
Chakren-Essenzen
Jahreskreis
Tiere im Garten
Impressum + Links

Chakren-Essenzen

 

Red Help – 1. Chakra - Wurzel-Chakra

Hergestellt am 3.8.2007 von Birgit Kudinek-Steinhülb mit folgenden Einzel-Blütenessenzen: Rotklee, Roter Hibiskus, Ackergauchheil, Erdrauch, Black Magic Rose.

Botschaft der Essenz: rote Sinnesfreude. Oh Lust am Leben, wie schön bist du! Hast auch deine Schattenseiten, doch die Freude siegt über den Schatten. Nimm uns in unserer Pracht wahr. Wir leuchten in der Sonne und erfreuen das Herz. Denn durch uns steigt die Kraft auf, wird sie genährt nun reif zu sein damit zu leben.

Leben - Lieben -Lassen - Loslassen - das ist Liebe!

Lerne das Loslassen, so wirst du genährt und gestärkt. Sinnesfreude am Einfachen. Am Sein im Sein. Lerne, das zu sehen was dahinter steht. Was blockiert deine Lust? Wir helfen, dich selbst zu spüren, die Wurzel zu nähren, damit die Lebenskraft durch dich fließt. - Kundalini - Sei ungehemmt und frei.

Genieße die Lust am Sein und das Sein der Lust!

 

Orange Power – 2. Chakra - Sacral-Chakra

Hergestellt am 7.7.2007 von Birgit Kudinek-Steinhülb mit folgenden frischen Einzel-Blüten: Ringelblume und Kapuzinerkresse.

Botschaft der Essenz: besinne dich auf die Kraft des Sonnenaufgangs. Fühle das warme Licht. Es durchwärmt auf sanfte Weise. Nicht brennend oder stechend, wie der Mittag. Fühle die Qualität der Sonne in ihrer Sanftheit. Die Verschmelzung mit dem Horizont ist ein Höhepunkt. Der Abschied, um die Wiedergeburt zu ermöglichen. Alles was stirbt wird neu entstehen. Jede Stufe ist eine Steigerung, eine Erhöhung. Fühle die Kraft der Entscheidung im Licht des Sonnenuntergangs. Die Absicht zollt den Tribut. Die Konsequenz tritt unmittelbar ein. Lebe den kleinen Tod, um wiedergeboren zu werden. Entstehe, wie der Phönix aus der Asche, zu neuer Kraft. Orange ist Harmonie. Akzeptanz dessen, was geschieht. Annehmen der Realität.

 

Goldener Schutzmantel - 3. Chakra - Solarplexus

Hergestellt am 7.7.2007 von Birgit Kudinek-Steinhülb mit folgenden Einzel-Blütenessenzen: Wegrauke, Mauerlattich, Rucola, Resede, Franzosenkraut.

Laut Angabe der Essenz „Spiegel der Seele“ – Starke Helfer bei Angriffen. Zum Schutz und Reinigung. Frei werden von fremden Energien.

Botschaft Der Essenz: Lied: “viel Glück und viel Segen, auf all deinen Wegen....” kam mir in den Sinn.

Dann: nun fange an, es zu verwirklichen. Schutz und Rückendeckung gewähren Freiheit im Tun. Auch schwere Aufgaben müssen angepackt und bewältigt werden. Schütze dich und Andere mit dieser Essenz.

Trage einen Tropfen bei dir, so wird er beschützend wirken. Wir leuchten im Dunkel und führen tief hinein. Zum Ursprung, zur Quelle. Die Nymphen können dich nicht hinabziehen. Wir sind bei dir. Kämpfen den gerechten Kampf. Zum Schutz der Schwächeren. Alles zu beschützen, was den Schutz braucht. Wir schützen besonders die Kinder. Die Schutzlosen. Löse dich aus deiner Schutzhülle. Lass die Panzerung fallen. Werde weich und nachgiebig. Durch unser Licht bist du beschützt. Durch Liebe, ohne Abwehr oder Schutzmauer. Das Licht der Liebe lässt alle Angriffe abprallen. 

“Schutzmantel aus goldenem Licht”. Die Sonne scheint auch in der Nacht. Fühle das Lichtzelt, das dich umhüllt. Die Aura ist dicht und undurchdringlich für Dunkel.

Sternenzelt, Feuerhaube, tausend Lichter leuchten dir. Die Fülle in dir kann sich entfalten und sich verströmen, ohne bedroht zu sein, ausgelaugt zu werden. Wir halten die Energie aufrecht. Stabilisieren den Lichtmantel der Aura.

FREIHEIT - siegreich - liebevoll - behütet. Alles ist im Gleichgewicht, in Harmonie.

Sei vertrauensvoll, wir bringen das Licht auch zu dir. 

5 – schau dir die Bedeutung dieser Zahl an.

Bilde das Kreuz aus uns als Symbol unserer Kraft.

Duftmischung des Aurasprays: Grapefruit, Muskatellersalbei, Myrte, Ylang Ylang, Vetiver, Melisse.

 

Heart Love - 4. Chakra - Herz

Essenz entstand am 4. Mai 2009 aus Lindenblatt (Liebe), Rosa Schafgarbe Abgrenzung, Auraschutz), Seidelbast (Eins werden, das innere Kind heim rufen), Eisenkraut (Diplomatie und Sympathie) und Wiesenschaumkraut (Selbstfindung, Ahnenkontakt, Sinn der Gefühle begreifen, Urbausteine der Seele kennen lernen).

Botschaft: Kaltes Herz, erwärme dich. Breite dein Leuchten aus. Der Lichtfunke wird größer, dehnt sich aus.

Selbstliebe - ich liebe mich. Ich liebe mein Herz, meine Seele, meinen Körper.

Kann nun nach außen schauen. Öffne das Herz für Andere. So wie ich mich liebe, so liebe ich die Anderen.

Alles ist EINS. Wir alle gemeinsam sind das Leuchten der Welt. Warmes Pulsieren, Herzschlag der Welt. Zentriert in meinem Herzen, ganz klar bei mir.

Geben ist seliger als Nehmen. Behalte dabei, was zu dir gehört. Jeder hat seins, nur für sich passend. Leuchte aus deinem eigenen Herz, kannst nicht die Herzen anderer nehmen. Sie sind wertlos für dich. Nur das Eigene nährt und belebt. Schenke nicht her, was einem Anderen zur Last wird. Trage die Verantwortung selbst.

Lieben ist Loslassen               - Feiheit -

Lass die Gaben los, sie sind nicht mehr Teil von dir. Schenke sie dem Universum. Wer sie braucht, kann sie aus eigenem Willen nehmen und nutzen.

Sende Liebe, so wirst du Liebe empfangen. Sähe das Licht, so wird es keimen. Es wird leuchten und die Welt erhellen.

Lass deine Kraft in deinem Herzen ruhen. Bewahre diesen Schatz!

 

True Blue - 5. Chaka – Kehle

(Ich – Du, Brücke zwischen Instinkt und Wissen)

Hergestellt am 4.5.2009 von Birgit Kudinek-Steinhülb mit folgenden Einzel-Blütenessenzen: Ehrenpreis (Bewusst sein), Sternhyazinthe (Einheit), Rosmarin (Standhaftigkeit), Natternkopf (Visionen), Immergrün (Nervenstärke)

Thema: Aufrichtigkeit, herzlich, ehrlich, offen sein. Kommunikation. Sprache verbindet.

Botschaft: Finde die rechten Worte und verbinde Dich mit dem Wort - Gesetz der Welt.

So viele abgetrennte Hälse! Nicht mehr verbunden. Abgeschnürt vom Geschehen. Unwahrheit und Lüge regiert.

Sprich das Wort in der alten Sprache, alles verbindend, von jedem verstanden, ohne Falschheit und Lüge. Die alte Sprache spricht Wahrheit nur.

Sprich das Wort und es wird sein. Denn das Wort ist die Tat. Freies Fließen, Selbstwahrnehmung. Verbinde dich mit Anderen durch das Wort und laß die Tat folgen. Das wahre Wort löst alle Blockaden.

 

Clear Blue - 6. Chakra - Stirn-Chakra

 

Hergestellt am 3.8.2007 von Birgit Kudinek-Steinhülb mit folgenden Einzel-Blütenessenzen: Kornblume, Ehrenpreis, Ochsenzunge, Vergissmeinnicht, Lungenkraut.

Botschaft der Essenz: blaue Erinnerung. Spüre die Kühle des Meeres. Geborgen im Mutterschoß warte ich auf die Erneuerung. Wiege der Natur.

Alles kommt aus dem Meer. Sehe die Delfine springen, sie tanzen den uralten Tanz des Meeres.

Klares Wasser, Lebensspender des Lebendigen, Zerstörer und Urkraft. Alles vergeht. Wasser reinigt, Wasser zerstört, Wasser gebiert neues Leben. Sehe den Kreislauf des Lebens im Wasser, so wirst du erkennen, alles ist EINS.

Der Geist ist frei und klar. Die Entscheidung liegt bei jedem Einzelnen. Wofür willst du die Kraft des Wassers einsetzen? Zur Erkenntnis oder Nahrung? 

Geh tiefer in deine Vergangenheit. Werde dir deiner Herkunft klar. Sehe! Erkenne! Finde! Vereine!

Wir nehmen die Blockaden des Geistes. Das Blickfeld wird klar und rein. Freiheit des Denkens. Erkenntnis des Geheimen. Alles wird deutlich und klar. Der Schleier löst sich auf, der Nebel lichtet sich.

 

Purple 5 - 7. Chakra - Scheitel-Chakra

 

Hergestellt am 7.7.2007 von Birgit Kudinek-Steinhülb mit folgenden frischen Einzel-Blüten: Glockenblume (Campanula trachelium), Blaue Mauritius, Ysop und Lavendel.

Botschaft der Essenz: Gehirnjogging. Erwache zu geistiger Frische! Erfahrbarer Geist. Verbindende Kraft zur göttlichen Einheit. Geist überwindet die Beschränkungen des Gefühls. Geist verbindet mit Geist. Werde dir deines geistigen Potentials bewusst und stärke es.

Die Essenz hilft beim Denken und Begreifen. Die Umgebung wird ruhig. Konzentration auf das Wesentliche. Erfasse den Kern der Aussage. Die Bedeutung. Geh tief in dich, werde still wie der See. Geh tiefer und tiefer in die tiefste Meditation die du dir vorstellen kannst. Dort, wo alles Stille und Leere ist wirst du Kontakt zu deinem wahren Geist aufnehmen.

Die Essenz hilft bei tiefer Meditation, das Kraftpotential des Geistes auszuschöpfen, es zu stärken und zu erneuern. Verbindung mit dem Geist, der allem innewohnt. Naturgeist. Gesetz der Welt.

 

Ich Bin – Vollkommenheit in mir

Blütenessenz-Mischung, hergestellt am 6. März 2009 von Birgit Kudinek-Steinhülb

 

Thema: Anbindung an die eigene Vollkommenheit.

Die Essenz ist eine Art Quintessenz zur Energetisierung aller Chakren.

Frage/Situation: Warum wird geistige Arbeit blockiert?

Gefühl/Traum: sich ausgeschlossen und isoliert fühlen. Nicht zu den Visionen finden. Der Eintritt in geistige Arbeit bleibt verwehrt. Es zeigten sich 7 Essenzen für 7 Chakren: 1. Löwenzahn (Verwurzelung, Loslassen von Verhaftungen), 2. Rose “Black Magic” (hebt Verzauberung auf), 3. Mauerlattich (Freiheit), 4. Linde (Liebe), 5. Kriechender Günsel (Vernetzung, Transformator ins Bewußtsein), 6. Wilde Möhre (Klarheit der Visionen), 7. Gundermann (Kontakt zu den Elementarwesen)

Botschaft: alles ist präsent - alles ist da! Ihr habt euch selber ausgeschlossen.

Jeder Zweifel entfernt euch vom Einssein mit dem Universum, der Schöpferkraft, dem universellen Funken der Lebenskraft in Allem. Thema: Verknüpfung - Verbindung.

Alle Chakren sind im freien Fluss. Energie-Auflade-Station. Die Essenz gibt jedem Chakra Schutz und Reinigung. Hilft jedem Chakra, wieder seine Aufgabe zu erfüllen. Antriebsmotor. Befreit, erfüllt, belebt, entsiegelt.

Dazu kommt: “Der Schlüssel” zur göttlichen Heilkraft. Medizin Gottes. Das Tor geht auf, die Kräfte können hineinfließen, geschützt durch den Lichtmantel.

Dazu kommt “Spiegel der Seele”, führt dich zu dir.

Dazu kommt “Brighid erwacht”, laß deine wahre Kraft erwachen.

Dazu kommt “Der Kreis”, alles ist Eins, alles ist Natur, ewiger Kreislauf, heißt euch willkommen.

Es folgt: freies Schwingen - freies Fließen - totale Verbindung - schrankenlose Freiheit - Anbindung im göttlichen Licht.

Trauma und Verletzung - Ruhe - Überwindung des Schocks. Ruhig und bedächtig erhole ich mich. In der Ruhe liegt die Kraft.

Geborgenheit in der Gruppe. Gemeinschaft macht stark. Gemeinsam bringen wir die Energie zum Schwingen. 

7

In mir ist Heilung - In mir ist Freiheit

ich bin vollkommen - heil werden, heil sein.

Namaste - der Gott in dir!

Göttliche Seele, sei gegrüßt!

Klarheit - All Eins Sein

- Alpha und Omega - Besinnung -

ICH BIN Vollkommenheit in mir.

 

 

Top
Pflanzent-Räume  | birgit@pflanzent-raeume.de